Erinnerungsmal für einen 1609 ermordeten Diener des Schweinfurter Bürgers Hieronymus Rüffer von Fritz Heeger, 1965 Ungefähr auf halber Strecke der Straßenverbindung Rohrbrunn — Echterspfahl,  direkt an der Staatsstraße 2312, ist linkerhand, fünf bis sechs Meter seitab hinter Gesträuch, Gras und Kraut nebensichend abgebildetes Kreuz zu finden — das „Schweinfurter Kreuz”, wie es in der Gegend heißt, Denkmal für einen Schweinfurter Einwohner, der vor 356 Jahren an dieser Stelle einem Mordanschlag zum Opfer fiel. Aus rotem… weiterlesen

Meine liebe Mama, mein lieber Papa,wann ist der Weihnachtsmann nur endlich da?Ich musste schon so lange auf ihn warten!Kann die Bescherung nicht bald mal starten?… weiterlesen