Tausend Teile

Dienstag, 16. Mai 2017

Meine Hände suchen was zu greifen,
Meine Schultern betteln nach Pausen,
Meine Füße denken nur an’s Reisen
Und meine Suche sucht nach ein’m Zuhaus‘
Ich lieg‘ wieder hier in 1000 Teilen,
Mein Kopf in den Wolken,
Mein Herz auf den Steinen
Ich lieg‘ wieder hier in 1000 Teilen,
Setzt du mich zusammen, bevor ich ganz zerfall?
Setzt du mich zusammen, bevor ich ganz zerfall?
Ich ruf ins Universum raus,
Schick ein Lichtstrahl durch die Nacht
Wer passt grad auf mich auf?
Gibt’s wen der all‘ meine Teilchen bewacht?
All‘ meine Teilchen bewacht
Ich rede und weiß nicht mehr was ich meine
Hab mich zerwühlt, zerlesen und zerdacht
Und ich fürcht‘ mich schon seit ’ner Weile,
Davor, dass kein Teil zum ander’n passt…

Fayzen

 

Sorry, the comment form is closed at this time.