24Dez/18

Heiligabend

Zeit der Weihnacht, immer wieder rührst du an mein altes Herz, führst es fromm zurück in sein früh’stes Glück, kinderheimatwärts. Sterne leuchten über Städte, über Dörfer rings im Land. Heilig still und

Read More...
16Dez/18

3. Advent

Noch ist Herbst nicht ganz entflohn, Aber als Knecht Ruprecht schon Kommt der Winter hergeschritten, Und alsbald aus Schnees Mitten Klingt des Schlittenglöckleins Ton. Und was jüngst noch, fern und nah, Bunt

Read More...