02Jun/15

Abendwolken

Was so ein Dichter sinnt und treibt, sich Reim und Vers ins Büchlein schreibt, Manch einem scheint es ohne Kern, doch Gott versteht’s und duldet’s gern. Er selber, der die Welt ermißt,

Read More...