07Mai/15

Frühling

In dämmrigen Grüften träumte ich lang von dein Bäumen und blauen Lüften, von deinem Duft und Vogelsang. Nun liegst du erschlossen in Gleiss und Zier von Licht übergossen wie ein Wunder vor

Read More...
06Mai/15

Unbekannt

Sich gegenseitig zu vertrauen, ohne zu kontrollieren Sich zu vermissen, ohne eifersüchtig zu sein Ehrlich zu sein, ohne zu verletzen Sich Zeit zu lassen, ohne die Geduld zu verlieren Sich einfach fallen

Read More...
04Mai/15

Im Traum

Ich ging im Traum zum Himmel ein und blieb dort an der Türe stehen. Ich sah so viele Engelein hinaus und wieder einwärts gehen. Sie schwebten leuchtend hin und her, der Himmel hier und dort die

Read More...