23Apr/14

Schimmer

Nicht so sehr der neue Schimmer tats, daß wir meinen, Frühling mitzuwissen, als ein Spiel von sanften Schattenrissen auf der Klärung eines Gartenpfads. Schatten eignet uns den Garten an. Blätterschatten lindert unsern

Read More...
19Apr/14

Apriltag

Wie liegt die Welt so frisch und traurig vor mir im Morgensonnenschein. Entzückt vom hohen Hügel schau ich ins frühlingsgrüne Tal hinein. Mit allen Kreaturen bin ich in schönster Seelenharmonie. Wir sind

Read More...
18Apr/14

Karfreitag

So viele Träume begraben und Hoffnungen zu den Akten gelegt. So viele Wagnisse ausgelassen und Worte zu sagen versäumt. So oft Dir nicht vertraut und dem Himmel die Tür gewiesen. Verschlossen in

Read More...